Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Polizisten helfen Rehen am überschwemmten Rheinufer

Karlsruhe  

Polizisten helfen Rehen am überschwemmten Rheinufer

31.01.2021, 16:47 Uhr | dpa

Polizisten haben Rehen, die sich vom überschwemmten Rheinufer zurückziehen wollten, zu einem Fluchtweg verholfen. Die Tiere wollten bei Karlsruhe einen Deich überqueren, doch wurden sie von Schaulustigen abgehalten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Von Bürgern alarmierte Beamte sorgten dann für einen freien Deich und einen sicheren Übergang der Rehe ins Trockene.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal