Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kiel: Hafen verbucht Rekord mit Kreuzfahrten

Kieler Hafen  

Kreuzfahrtschiffe sorgen für Passagierrekord

10.10.2019, 11:56 Uhr | dpa

Kiel: Hafen verbucht Rekord mit Kreuzfahrten. Die AIDAprima am Ostseekai: Immer mehr Kreuzfahrtreisende sind zu Gast in Kiel.  (Quelle: imago images/penofoto)

Die AIDAprima am Ostseekai: Immer mehr Kreuzfahrtreisende sind zu Gast in Kiel. (Quelle: penofoto/imago images)

Fast eine Million Menschen haben eine Reise mit einem Kreuzfahrtschiff über Kiel gemacht. Der Hafen schließt mit einem Besucherrekord von 800.000 Reisenden die Saison ab. 

Mit einem Rekord von 800.000 Kreuzfahrtreisenden schließt in Kiel der Hafen diese Saison ab. Diese Marke werde mit dem Eintreffen der AIDAprima am Samstag erreicht, sagte Hafensprecher Ulf Jahnke der Deutschen Presse-Agentur. Zunächst hatten die "Kieler Nachrichten" berichtet. Im vergangenen Jahr waren 599.000 Passagiere gezählt worden. Eine Steigerung sei erwartet worden, sagte Jahnke. "Dass es 800.000 werden, hat unsere Erwartungen aber übertroffen."

Als Hauptgründe für den starken Zuwachs nannte der Hafensprecher die Größe der Schiffe und deren hohe Auslastung. "Das hatten wir in den Vorjahren so noch nicht", sagte Jahnke.


Schiffe wie die 300 Meter lange AIDAprima können mehr als 4000 Reisende an Bord nehmen. Insgesamt umfasste die Liste des Hafens für die jetzt zu Ende gehende Saison 174 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal