Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kiel: Vier Menschen bei Karambolage auf der B76 verletzt

Fünf Fahrzeuge beteiligt  

Vier Menschen bei Karambolage auf der B76 in Kiel verletzt

11.11.2019, 19:26 Uhr | dpa

Kiel: Vier Menschen bei Karambolage auf der B76 verletzt. Feuerwehr Blaulicht (Quelle: dpa/Stephan Jansen/Archivbild)

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr: In Kiel hat es nach einem Unfall mit fünf Fahrzeugen mehrere Verletzte gegeben. (Quelle: Stephan Jansen/Archivbild/dpa)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 76 in Kiel sind am Montag vier Menschen leicht verletzt worden. Zuvor waren fünf Autos ineinander gekracht.

Bei einen Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen in Kiel sind vier Menschen verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, fuhren nahe der Abfahrt Kronshagen-Nord am Vormittag in Fahrtrichtung Süden fünf Wagen ineinander.

Trotz der Menge an beteiligten Autos sind die vier Menschen nur leicht verletzt worden. Rettungsdienste kümmerten sich um sie. Die B76 musste für die Zeit des Rettungseinsatzes vorübergehend voll gesperrt werden.


Die Unfallursache war zunächst unbekannt. Jetzt ermittelt die Polizei und untersucht, wie es zu der Karambolage kommen konnte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal