Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Holstein: Meffert fehlt, Verteidiger-Duo angeschlagen

Kiel  

Holstein: Meffert fehlt, Verteidiger-Duo angeschlagen

20.02.2020, 15:29 Uhr | dpa

Holstein: Meffert fehlt, Verteidiger-Duo angeschlagen. Jonas Meffert und Hauke Wahl

Kiels Jonas Meffert (r) und Hauke Wahl (l) im Kampf um den Ball mit St. Paulis Henk Veerman. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Holstein Kiel geht mit personellen Sorgen in das Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Heidenheim. Mittelfeldabräumer Jonas Meffert wird am Samstag (13.00 Uhr/Sky) wie schon beim 2:1 beim FC Erzgebirge Aue definitiv fehlen. Das Mitwirken der angeschlagenen Außenverteidiger Phil Neumann (Bänderverletzung) und Johannes van den Bergh (Prellung) ist fraglich. "Phil konnte nicht auf dem Platz trainieren und wird vermutlich ausfallen", sagte Holstein-Trainer Ole Werner am Donnerstag.

Anstelle von Neumann könnte Darko Todorovic in die Startelf rücken, der den ehemaligen Ingolstädter schon in Aue eine gute Stunde lang vertreten hatte. "Aber auch Tobias Fleckstein hat eine starke und konstante Vorbereitung absolviert, so dass mir auch bei ihm nicht bange wäre, ihn einzusetzen", sagte Werner.

Nach sechs Spielen ohne Niederlage und zuletzt drei Siegen gehen die "Störche" zuversichtlich in die Partie und könnten im Duell der Tabellen-Nachbarn mit dem vierten Dreier in Serie sogar auf Rang vier vorrücken. "Man nimmt natürlich eine positive Stimmung wahr, aber wir müssen weiter arbeiten und den Fokus aufs nächste Spiel legen", sagte der 31-jährige Werner. "Man muss Woche für Woche seinen Job machen - egal gegen welchen Gegner."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal