Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Apothekerkammer erwartet Engpass bei Desinfektionsmitteln

Kiel  

Apothekerkammer erwartet Engpass bei Desinfektionsmitteln

26.02.2020, 13:16 Uhr | dpa

Wegen des neuartigen Coronavirus rechnet die Apothekerkammer in Schleswig-Holstein mit einem Engpass bei Flächen- und Händedesinfektionsmitteln. Die Nachfrage sei immens, sagte Geschäftsführer Frank Jaschkowski am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Atemschutzmasken seien ausverkauft. Deren Nutzen gilt aber ohnehin als sehr begrenzt. In Schleswig-Holstein gibt es bisher keinen bestätigten Fall einer Infektion mit dem neuen Coronavirus Sars-CoV-2.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal