Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kieler Woche: Plan für traditionelle Windjammer-Parade steht

Trotz Corona-Pandemie  

Kieler Woche plant mit Windjammer-Parade

13.08.2020, 13:27 Uhr | dpa

Kieler Woche: Plan für traditionelle Windjammer-Parade steht. Kieler Woche - Windjammerparade

Traditionssegler liegen während der Windjammerparade in der Förde auf Kurs. Foto: Frank Molter/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Im September findet die verschobene Kieler Woche statt. Dazu gehört auch eine bekannte Windjammer-Parade. Doch vieles im Programm des Segelfestes wird wegen der Corona-Krise anders.

Vieles ist aufgrund der Corona-Pandemie anders bei der diesjährigen Kieler Woche (5. bis 13. September), doch ein Traditionsevent bleibt: Die Windjammer-Parade am zweiten Veranstaltungs-Samstag findet statt, wie die Stadt Kiel am Donnerstag mitteilte. In diesem Jahr werde sie zudem zur Segelparade für alle. Alle Segler, egal ob privat oder geschäftlich, modern oder traditionell, konnten sich den Angaben zufolge für eine Teilnahme anmelden. Um das Gesamtbild zu schärfen, werden alle Schiffe die offizielle Kieler-Woche-Flagge mit dem Kreuzknoten hissen.

Insgesamt werden 120 Segelschiffe an der Windjammer-Segelparade teilnehmen. "Von der Resonanz waren wir begeistert", sagte der Leiter des Kieler-Woche-Büros, Philipp Dornberger. Angeführt wird die Parade demnach von der Bark "Alexander von Humboldt II", die zuletzt 2012 an der Spitze gesegelt ist.

Bei der diesjährigen Kieler Woche stehen das Segelprogramm, neue digitale Formate, reale Erlebnisse und Events mit kleineren Zuschauerzahlen im Mittelpunkt. Bei allen Veranstaltungsarealen gilt, dass vorab reserviert werden muss, damit Regeln eingehalten werden können. Frei zugängliche Veranstaltungsflächen wird es nach Angaben der Stadt nicht geben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: