Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Abgeordnete mit Maske im Kieler Plenarsaal

Kiel  

Abgeordnete mit Maske im Kieler Plenarsaal

23.10.2020, 15:37 Uhr | dpa

Abgeordnete mit Maske im Kieler Plenarsaal. Ein Mann hält eine Atemschutzmaske in den Händen

Ein Mann hält eine Atemschutzmaske in den Händen. Foto: Axel Heimken/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei der Sitzung des schleswig-holsteinischen Landtags in der nächsten Woche werden voraussichtlich viele Abgeordnete auch im Plenarsaal einen Mund-Nase-Schutz tragen. Darauf verständigten sich die Fraktionsspitzen einer Sprecherin zufolge am Freitag im Ältestenrat. Eine Anordnung werde es aber nicht geben. Auf einen Vorschlag von SPD-Fraktionschef Ralf Stegner, auch im Plenarsaal eine Maske zu tragen, hatten CDU, FDP und Grüne positiv reagiert. Außer mit Infektionsschutz begründeten sie dies auch mit einer Vorbildwirkung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal