Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Mehr Ausgaben für Kinder- und Jugendhilfe in SH

Kiel  

Mehr Ausgaben für Kinder- und Jugendhilfe in SH

25.11.2020, 10:07 Uhr | dpa

Die Ausgaben für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen sind in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr gestiegen. 2019 seien öffentliche Mittel in Höhe von 1,72 Milliarden Euro für die Kinder- und Jugendhilfe ausgegeben worden, teilte das Statistikamt Nord am Mittwoch mit. Das waren acht Prozent mehr als im Vorjahr. Knapp zwei Drittel (64 Prozent) der Ausgaben entfielen auf die Kindertagesbetreuung. 26 Prozent wurden für Hilfen zur Erziehung - etwa Erziehung in Heimen oder Pflegefamilien sowie Erziehungsberatung - bezahlt. Vier Prozent flossen in die Jugendarbeit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal