Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

70 Traktoren und 100 Demonstranten blockieren Rewe-Zufahrt

Kiel  

70 Traktoren und 100 Demonstranten blockieren Rewe-Zufahrt

01.12.2020, 08:37 Uhr | dpa

70 Traktoren und 100 Demonstranten blockieren Rewe-Zufahrt. Landwirte blockieren Lagerhaus

Landwirte blockieren mit ihren Traktoren die Zufahrt zu einem Lagerhaus der Rewe-Gruppe. Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Aus Protest gegen eine aus ihrer Sicht ungerechte Gewinnbeteiligung haben Landwirte in Kiel die Zufahrt zu einem Rewe-Logistikzentrum mit Traktoren versperrt. Bis etwa 23 Uhr dauerte die Aktion am Montagabend an, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Ungefähr 100 Personen hätten an der Demonstration teilgenommen, 70 Traktoren seien vor Ort gewesen. Hintergrund sind die aus der Sicht der Landwirte existenzgefährdenden Niedrigpreise im Lebensmittelhandel.

In Niedersachsen laufen seit Montagmorgen ähnliche Proteste, etwa in Cloppenburg und Emstek. Auch in Rostock kam es in der Nacht zu Dienstag zu einer unangemeldeten Demonstration von Landwirten.

Ein Sprecher der Bauern-Initiative "Land schafft Verbindung" in Niedersachsen hatte im Zusammenhang mit der Aktion bei Lidl angekündigt, dass die Proteste in Schleswig-Holstein bei Rewe und am Donnerstag in Hamburg bei Edeka fortgesetzt werden sollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal