Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kiel: Zehn Corona-Todesfälle Pflegeheim St. Nicolai

Covid-19-Ausbruch  

Zehn Corona-Todesfälle in Kieler Pflegeheim St. Nicolai

22.12.2020, 12:05 Uhr | dpa

Kiel: Zehn Corona-Todesfälle Pflegeheim St. Nicolai. Auf einem Zettel steht "Betretungsverbot" (Symbolbild): In einem Pflegeheim in Kiel sind zehn Menschen an oder mit Corona gestorben. (Quelle: imago images/xcitepress)

Auf einem Zettel steht "Betretungsverbot" (Symbolbild): In einem Pflegeheim in Kiel sind zehn Menschen an oder mit Corona gestorben. (Quelle: xcitepress/imago images)

In einem Pflegeheim in Kiel grassiert das Coronavirus seit Anfang Dezember. Nun hat es zwei weitere Todesfälle gegeben.

Nach einem Corona-Ausbruch in dem Kieler Alten- und Pflegeheim St. Nicolai Anfang Dezember ist die Zahl der inzwischen gestorbenen Heimbewohner von acht auf zehn gestiegen. Es handle sich um eine 82-jährige Frau, die am 19. Dezember starb, und um einen 89-jährigen Mann, der am 21. Dezember starb, teilte eine Sprecherin der Stadt am Dienstag in Kiel mit.

Nach früheren Angaben der Stadt war Anfang Dezember bei 25 Bewohnern, 12 Mitarbeitern und bei einer Person im privaten Umfeld der Erreger SARS-CoV-2 nachgewiesen worden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal