Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Holstein Kiel will mit Sieg über Aue ganz nach vorn

Kiel  

Holstein Kiel will mit Sieg über Aue ganz nach vorn

27.02.2021, 01:34 Uhr | dpa

Holstein Kiel will mit Sieg über Aue ganz nach vorn. Kiel-Coach Ole Werner

Ole Werner, Trainer von Holstein Kiel. Foto: Matthias Merz/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Holstein Kiel kann sich an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga setzen. Die Schleswig-Hosteiner erwarten heute im heimischen Holstein-Stadion Erzgebirge Aue. Um die Tabellenführung zu übernehmen, müssen die Kieler nicht nur gewinnen, sondern auch auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen. Sowohl die Mannschaft von Trainer Ole Werner als auch der VfL Bochum, Greuther Fürth und der Hamburger SV verfügen jeweils über 42 Punkte. Die Kieler müssen gegen die Sachsen ohne Innenverteidiger Stefan Thesker auskommen. Der 29-Jährige fällt wegen eines Achillessehnen-Anrisses einige Wochen aus. Offensivspieler Fin Bartels ist nach verbüßter Gelbsperre wieder zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal