Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kieler Geschwader leitet internationales Minenabwehrmanöver

Gegen Minen  

Kieler Geschwader leitet internationales Abwehrmanöver

15.03.2021, 12:38 Uhr | dpa

Kieler Geschwader leitet internationales Minenabwehrmanöver. Die Boote des Minensuchgeschwaders der Bundesmarine im Scheerhafen in Kiel (Archivbild): Die Kieler Soldaten leiten ein internationales Manöver zur Minenabwehr. (Quelle: imago images/penofoto)

Die Boote des Minensuchgeschwaders der Bundesmarine im Scheerhafen in Kiel (Archivbild): Die Kieler Soldaten leiten ein internationales Manöver zur Minenabwehr. (Quelle: penofoto/imago images)

Große Aufgabe für ein Kieler Geschwader: Soldaten aus der Landeshauptstadt werden bei einem internationalen Minenabwehrmanöver die Leitung übernehmen.

Ein Minenabwehrverband der Marine ist am Montag von Kiel aus zu einem internationalen Seemanöver gestartet. Die Boote und ein Tender mit insgesamt 150 Soldaten an Bord sollen zusammen mit einer Nato-Einheit aus Belgien, Dänemark, Lettland und Litauen sowie einem weiteren deutschen Boot zwei Wochen lang in der westlichen Ostsee üben.

Das Kieler Geschwader übernimmt dabei die Leitung, wie die Marine mitteilte. Geübt werden soll neben der Unterwasser-Minenabwehr, bei der nach Altlasten aus früheren Kriegen gesucht wird, auch See- und Luftzielschießen. Die Boote werden Ende März im Heimathafen zurückerwartet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: