Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Bürgerpreis hat 2021 Kinder und Jugendliche im Fokus

Kiel  

Bürgerpreis hat 2021 Kinder und Jugendliche im Fokus

22.04.2021, 12:38 Uhr | dpa

Bürgerpreis hat 2021 Kinder und Jugendliche im Fokus. Landtag Kiel

Klaus Schlie (CDU) spricht im Plenarsaal. Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Schleswig-Holsteinische Bürger- und Demokratiepreis steht in diesem Jahr unter dem Motto "Rückenwind fürs Leben - Kinder und Jugendliche stark machen". Gerade den Jüngsten in der Gesellschaft werde in der Corona-Pandemie extrem viel zugemutet, sagte Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) am Donnerstag bei der Vorstellung des Mottos. Viele litten unter der Situation. "Kinder und Jugendlichen brauchen immer ein besonderes Augenmerk und in Krisenzeiten gilt das natürlich umso mehr."

Von Anfang Mai bis Ende Juni können sich Projekte, Gruppen und Initiativen oder Menschen, die sich in ihrem Lebensumfeld ehrenamtlich engagieren, in der Kategorie Alltagshelden für den Bürgerpreis 2021 bewerben. An junge Bewerber zwischen 14 und 27 Jahren richtet sich die Kategorie U27. Es ist aber auch möglich, Preisträger vorzuschlagen. Es werden Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 32 500 Euro vergeben. Im vergangenen Jahr hatte es mehr als 100 Bewerbungen gegeben.

Die Sparkassen und der Landtag verleihen auch in diesem Jahr zudem wieder einen Demokratiepreis. Die Preisträger werden von einer Jury vorgeschlagen und ausgewählt. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal