Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Dehoga: Betriebe froh über Öffnungsmöglichkeit ab 17. Mai

Kiel  

Dehoga: Betriebe froh über Öffnungsmöglichkeit ab 17. Mai

06.05.2021, 11:42 Uhr | dpa

Dehoga: Betriebe froh über Öffnungsmöglichkeit ab 17. Mai. Dehoga

Ein Schild "Mitglied im Dehoga" klebt an der Außenwand eines Hotels. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Hotel- und Gastronomiebetriebe in Schleswig-Holstein sind nach Angaben des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) sehr froh, ab 17. Mai wieder öffnen zu dürfen. "Denn die bisherige Öffnung nur für die Außengastronomie hat ja angesichts des Wetters nicht zu dem Erfolg geführt, den sich die Betriebe gewünscht haben", sagte der Geschäftsführer des Dehoga in Schleswig-Holstein, Stefan Scholtis, der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag.

Dass Corona-Tests wie in den Modellregionen verlangt werden, sei aus Sicht der Politik logisch und konsequent. "Wir wünschen den Betrieben, dass der Schritt nicht mehr zurückgeht, sondern, dass es jetzt nur noch aufwärts geht", sagte Scholtis. Es sei schwer zu sagen, wie viele Unternehmen die Krise nicht überstehen. Es werde Unternehmen geben, die nicht mehr in der Lage seien, ihren Betrieb fortzuführen.

Schleswig-Holstein will vor dem Hintergrund sinkender Inzidenzwerte vom 17. Mai an weitgehende Erleichterungen der Corona-Beschränkungen gestatten. Unter anderem dürfen dann Beherbergungsbetriebe und Gastronomie unter strengen Auflagen wieder öffnen. Vorbild sind die Modellregionen im Land.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal