Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Basketball: Final Four der Euroleague Ende Mai 2021 in Köln

Nach Corona-Absage  

Final Four der Basketball-Euroleague 2021 in Köln

07.09.2020, 15:13 Uhr | dpa

Basketball: Final Four der Euroleague Ende Mai 2021 in Köln. Ein Basketball fällt durch das Netz des Basketballkorbs (Symbolbild): In Köln findet Ende Mai 2021 das große Endturnier der Euroleague statt. (Quelle: dpa/Schulze)

Ein Basketball fällt durch das Netz des Basketballkorbs (Symbolbild): In Köln findet Ende Mai 2021 das große Endturnier der Euroleague statt. (Quelle: Schulze/dpa)

Kölner Basketball-Fans wird es freuen: Das Endturnier der Basketball-Euroleague wird Ende Mai 2021 in der Kölner Lanxess-Arena ausgetragen. 

Vom 28. bis 30. Mai 2021 findet das Final Four der Basketball-Eroleague in Köln statt und zwar in der Lanxess-Arena. Das teilte die Liga am Montag mit. Ursprünglich sollte das Final Four 2020 im vergangenen Frühjahr in der Domstadt stattfinden, musste wegen der Corona-Pandemie dann aber ausfallen.

Köln ist nach dem zweifachen Gastgeber Berlin (2009, 2016) die zweite deutsche Stadt, die das Finalturnier der besten Basketball-Teams in der Euroleague seit der Jahrtausendwende ausrichtet. Aus deutscher Sicht kämpfen Meister Alba Berlin und Bayern München um das Erreichen der Endrunde.

Die Lanxess-Arena hat eine Kapazität von mehr als 18.000 Zuschauern. Dass Köln das Top-Event ausrichten dürfe, sei ein "wichtiges Signal für Köln als Sportstadt", sagte Oberbürgermeisterin Henriette Reker.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal