Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Farid Bang blitzt am Flughafen-Gate ab

Eurowings äußert sich  

Farid Bang blitzt am Flughafen-Gate in Köln ab

17.07.2019, 16:34 Uhr | dpa

Köln: Farid Bang blitzt am Flughafen-Gate ab. Farid Bang

Der Rapper Farid Bang. Foto: Ursula Düren/Archivbild (Quelle: dpa)

Rapper Farid Bang hat einen Flug von Köln nach Ibiza verpasst, weil er zu spät zum Gate gekommen ist. Darüber beschwerte er sich auf Facebook und griff die Airline an.

Weil er zu spät zum Gate kam, ist der Rapper Farid Bang am Flughafen Köln nicht mehr in seinen Flieger nach Ibiza gekommen. "Wir wurden grade wegen 2min Verspätung am Gate nicht mehr in den Flieger gelassen", beschwerte er sich auf Facebook. "Eurowings ist die hinterhältigste Fluggesellschaft Deutschlands!", schimpfte er.


Eurowings teilte dazu mit: "Wir bedauern sehr, dass der Rapper Farid Bang seinen Flug EW 546 von Köln nach Ibiza am vergangenen Sonntag nicht wie geplant antreten konnte. Grund hierfür war, dass er sich erst zwei Minuten nach "Gate Closure" am Gate eingefunden hatte. Die entsprechende Zeit, zu der das Gate schließt, ist auf der Bordkarte aufgeführt."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal