Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Supermarkt in Köln verkauft Pinkelbeutel für Karneval

Mobile Toilette  

Supermarkt in Köln verkauft Pinkelbeutel für Karneval

19.02.2020, 17:55 Uhr | dpa

Köln: Supermarkt in Köln verkauft Pinkelbeutel für Karneval. Udo Ridders, Geschäftsleiter des Rewe-Marktes am Eigelstein, präsentiert die "Karneval kommt, Pipi auch"-Beutel in seinem Laden: Sie sollen als mobile Toilette dienen. (Quelle: dpa/Pfeil)

Udo Ridders, Geschäftsleiter des Rewe-Marktes am Eigelstein, präsentiert die "Karneval kommt, Pipi auch"-Beutel in seinem Laden: Sie sollen als mobile Toilette dienen. (Quelle: Pfeil/dpa)

Ein Supermarkt in Köln hat für Karneval etwas Besonderes im Angebot: Pinkelbeutel, die den Toilettengang während der Feierei überflüssig machen sollen.

Ein Supermarkt in der Karnevalshochburg Köln verkauft für die "tollen Tage" eine mobile Toilette. "Karneval kommt, Pipi auch!" warnt ein Schild in dem Supermarkt in Köln. Beworben werden sogenannte Pinkelbeutel à 900 Milliliter, die als "Notfalltoilette" verwendet werden können.

Ungefähr mit Anfang der Karnevalssession am 11. November habe man die Beutel ins Sortiment genommen, sagte Supermarktchef Udo Ridders am Mittwoch. Die Verkäufe hätten sich seitdem nach und nach gesteigert. Er selbst habe die Beutel allerdings noch nicht ausprobiert. "Aber meine Tochter nimmt es immer mit".

Mobile Mini-Toiletten für unterwegs gibt es von mehreren Herstellern. Sie helfen zum Beispiel auch, wenn in einem Stau die Blase drückt. Über den Kölner Supermarkt hatten mehrere Medien berichtet

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: