Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Kein Dieselfahrverbot in Köln – aber steigende Parkgebühren

"Mehr Bus, Bahn und Fahrrad"  

Kein Dieselfahrverbot in Köln – aber steigende Parkgebühren

17.06.2020, 13:54 Uhr | dpa

Kein Dieselfahrverbot in Köln – aber steigende Parkgebühren. Tempo 30 zur Luftreinhaltung (Symbolbild): Für die Stadt Köln wird es kein Dieselfahrverbot geben. (Quelle: imago images/Jochen Tack)

Tempo 30 zur Luftreinhaltung (Symbolbild): Für die Stadt Köln wird es kein Dieselfahrverbot geben. (Quelle: Jochen Tack/imago images)

In Köln wird es vorerst kein Dieselfahrverbot geben. Um die Luftqualität zu verbessern, haben sich Land, Stadt und Deutsche Umwelthilfe (DUH) jedoch auf ein Paket von Maßnahmen geeinigt. 

Ein Fahrverbot auf Kölner Straßen ist vom Tisch. Darauf haben sich das Land NRW, die Stadt Köln und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) geeinigt, wie sie am Mittwoch mitteilten. Um die Luft in der größten Stadt von Nordrhein-Westfalen trotzdem sauberer zu machen, verständigten sich die Parteien auf ein Paket von Maßnahmen.

Dazu gehören die Umwandlung von Autofahrspuren in Radwege und höhere Parkgebühren. In der Innenstadt steigt die Gebühr auf vier Euro in der Stunde. Sobald die Messe und die Lanxess-Arena ihren Betrieb wieder voll aufgenommen haben, sollen auch im Stadtteil Deutz die Parkgebühren von aktuell 1,50 Euro pro Stunde auf vier Euro angehoben werden. "Deutlich weniger Autos, dafür mehr Bus, Bahn und Fahrrad" würden die Folge der Maßnahmen sein, sagte Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der DUH.

Das Gespräch zwischen den Parteien hatte schon am 4. Juni im Umweltministerium in Düsseldorf stattgefunden. Über das Ergebnis wurde zunächst nichts bekanntgegeben. Zuvor hatte das Oberverwaltungsgericht Münster geurteilt, dass für mehrere Kölner Straßen Fahrverbote verhängt werden müssten, um die Luftqualität zu verbessern. Dagegen war das Land am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig in Revision gegangen. Das hat sich nun erledigt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal