Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: "Sisi privat" im Museum Ludwig

Fotoalben der Kaiserin  

"Sisi privat" in Köln

24.10.2020, 10:40 Uhr | dpa

Köln: "Sisi privat" im Museum Ludwig . Ein "Schönheiten-Album" der österreichischen Kaiserin "Sisi" liegt aufgeschlagen in einer Vitrine: Die Ausstellung "Sisi privat" präsentiert die persönlichen Fotoalben der österreichischen Kaiserin. (Quelle: dpa/Oliver Berg)

Ein "Schönheiten-Album" der österreichischen Kaiserin "Sisi" liegt aufgeschlagen in einer Vitrine: Die Ausstellung "Sisi privat" präsentiert die persönlichen Fotoalben der österreichischen Kaiserin. (Quelle: Oliver Berg/dpa)

In Köln kann man einen Einblick in Sisis Privatleben bekommen: Die Fotoalben der österreichischen Kaiserin sind im Museum Ludwig ausgestellt.

Das Museum Ludwig in Köln zeigt von diesem Samstag bis zum 24. Januar 2021 die persönlichen Fotoalben der österreichischen Kaiserin Elisabeth (1837-1898), genannt Sisi. Das Museum besitzt 18 Alben mit etwa 2.000 Fotografien, die von ihr selbst ausgewählt, arrangiert und eingeklebt wurden.

Besonders interessant sind drei sogenannte "Schönheiten-Alben", in die sie Porträt-Fotos von Frauen aufnahm, unter ihnen erfolgreiche Schauspielerinnen. Danach richtete sie ihr eigenes Styling aus. In den vergangenen Jahren wurden die Alben als kreative Collagen, Ideenräume und Medium der Selbstreflexion wiederentdeckt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal