Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Kinder finden vier Handgranaten im Wald

Nur mit Laub bedeckt  

Kinder finden mehrere Handgranaten im Wald bei Köln

18.01.2021, 18:52 Uhr | dpa

Köln: Kinder finden vier Handgranaten im Wald. Verrostete Handgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg liegen auf dem Waldboden: Spielende Kinder hatten sie in einem Wald bei Köln entdeckt. (Quelle: dpa/Freiwillige Feuerwehr Overath)

Verrostete Handgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg liegen auf dem Waldboden: Spielende Kinder hatten sie in einem Wald bei Köln entdeckt. (Quelle: Freiwillige Feuerwehr Overath/dpa)

Sie waren lediglich von ein paar Blättern bedeckt: In Overath bei Köln haben Kinder vier Handgranaten gefunden. Sie stammten wohl aus dem Zweiten Weltkrieg.

Spielende Kinder haben in einem Wald in Overath bei Köln vier amerikanische Handgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Granaten lagen unter Blättern auf dem Waldboden.

Glücklicherweise hätten die Kinder nach dem Fund am Samstagabend Verdacht geschöpft und die Polizei alarmiert, sagte am Montag eine Sprecherin der Feuerwehr. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf sprengte die Granaten am Sonntagvormittag.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal