Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Bistum Köln: Missbrauchsbeauftragter nennt Gutachten "solide Arbeit"

Bischof Ackermann  

Missbrauchsbeauftragter nennt Kölner Gutachten "solide Arbeit"

29.03.2021, 11:35 Uhr | AFP

Bistum Köln: Missbrauchsbeauftragter nennt Gutachten "solide Arbeit". Bischof Stephan Ackermann (Archivbild): Der Missbrauchsbeauftragte der Bischofskonferenz hatte Woelki kritisiert. (Quelle: imago images/Becker&Bredel)

Bischof Stephan Ackermann (Archivbild): Der Missbrauchsbeauftragte der Bischofskonferenz hatte Woelki kritisiert. (Quelle: Becker&Bredel/imago images)

Das Erzbistum Köln hatte ein Gutachten zum Umgang mit sexuellem Missbrauch veröffentlicht. Der Missbrauchsbeauftragte der Bischofskonferenz spricht von einem Mosaikstein.

Der Missbrauchsbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz, der Trierer Bischof Stephan Ackermann, hat das Missbrauchsgutachten der Kanzlei Gercke Wollschläger für das Erzbistum Köln als "solide Arbeit" bezeichnet. Allerdings sei das Gutachten nur "ein Mosaikstein im Prozess der Aufarbeitung", sagte Ackermann der "Süddeutschen Zeitung".

"Und so wichtig juristische Gutachten sind: Wir müssen darüber hinausgehen – wir brauchen die Perspektive der Betroffenen."

Kritik an Umgang mit Woelki 

Ackermann ging auch auf die Kritik am Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki im Zusammenhang mit der Aufarbeitung des Missbrauchsskandals ein. Diese habe in den vergangenen Wochen "kampagnenhafte Züge" gehabt. "Den Konflikt so auf Kardinal Woelki zu fokussieren und ihn als Oberschurken darzustellen, das war maßlos – aus dem Gutachten lässt sich kein Grund zum Rücktritt ableiten."

Ackermann hatte vor der Veröffentlichung des Gutachtens allerdings auch Woelkis Vorgehen bei der Aufarbeitung des Missbrauchskomplexes kritisiert.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal