Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Polizei nimmt weitere Männer nach Angriff in Gaststätte fest

Köln  

Polizei nimmt weitere Männer nach Angriff in Gaststätte fest

08.04.2021, 16:33 Uhr | dpa

Polizei nimmt weitere Männer nach Angriff in Gaststätte fest. Polizei im Einsatz

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einer Messerangriff auf einen 33-Jährigen in einer Kölner Gaststätte hat die Polizei zwei weitere Männer festgenommen. Es handle sich um einen 24-Jährigen und einen 33-Jährigen, teilten die Beamten am Donnerstag mit. Beide Haftbefehle seien am Mittwoch in Köln vollstreckt worden.

Die Polizei ermittelt in dem Fall wegen versuchten Totschlags. Bei dem nächtlichen Angriff in dem eigentlich geschlossenen Café hatte der 33-Jährige schwere Stich- und Schnittverletzungen erlitten und musste notoperiert werden. Mitte März waren deswegen bereits zwei Brüder festgenommen worden. Nach früheren Angaben der Ermittler waren nach der Messerstecherei mehrere Männer vom Tatort geflüchtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal