Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Unfall in Köln-Sülz: KVB-Bahn kollidiert mit Auto – zwei Verletzte

Unfall in Köln  

Straßenbahn kollidiert mit Auto – zwei Verletzte

Von Frank Überall

07.05.2021, 15:01 Uhr
Unfall in Köln-Sülz: KVB-Bahn kollidiert mit Auto – zwei Verletzte. Blick auf die Unfallstelle: Eine Straßenbahn ist mit einem Fahrzeug kollidiert. (Quelle: Frank Überall)

Blick auf die Unfallstelle: Eine Straßenbahn ist mit einem Fahrzeug kollidiert. (Quelle: Frank Überall)

In Köln ist es am Freitagmorgen zu einem Unfall im Stadtteil Sülz gekommen: Ein Auto und eine Straßenbahn krachten ineinander. 

Es ist wieder passiert: Auf der Luxemburger Straße in Köln-Sülz hat sich gegen acht Uhr am Freitag ein Unfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn der KVB-Linie 18 ereignet. 

Wie in der vergangenen Woche ist ein Auto angefahren und mitgeschleift worden, das links über die Schienen abbiegen wollte.

Laut Polizei kam es durch den Zusammenstoß zu einem schweren Sachschaden. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Verwendete Quellen:
  • Beobachtungen und Gespräche vor Ort

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: