Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig > Sport >

Hertha BSC II gegen FSV Wacker Nordhausen: Hertha bekommt Dämpfer

Regionalliga Nordost  

Hertha bekommt Dämpfer

10.09.2019, 12:44 Uhr | Sportplatz Media

Hertha BSC II gegen FSV Wacker Nordhausen: Hertha bekommt Dämpfer. Hertha bekommt Dämpfer (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Nordost: Hertha BSC II – FSV Wacker Nordhausen 0:2 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Nordhausen verpasste der Zweitvertretung von Hertha einen Dämpfer und siegte mit 2:0 gegen den Tabellenführer. Kores stellte die Weichen für den FSV90 auf Sieg, als er in Minute 23 mit dem 1:0 zur Stelle war. Die Pausenführung des Gasts fiel knapp aus. Hertha BSC II stellte in der 62. Minute personell um: Dardai ersetzte Gayret und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Das 2:0 des FSV Wacker Nordhausen bejubelte Pluntke (65.). Hertha tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Weber ersetzte Pfeiffer (69.). Tim Kohnert beendete das Spiel und damit schlug Nordhausen Hertha BSC II auswärts mit 2:0.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Hertha ist mit 18 Punkten aus acht Partien gut in die Saison gestartet.

Ohne Gegentreffer geblieben und drei Zähler eingeheimst – der FSV90 ist weiter auf Kurs. Der Angriff des FSV Wacker Nordhausen wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 18-mal zu. Auch wenn Nordhausen mit einer Niederlage seltener verlor, steht Hertha BSC II mit 18 Punkten auf Platz eins und damit vor dem FSV90. Während Hertha damit nach sechs ungeschlagenen Partien erstmals wieder verlor, verbuchte der FSV Wacker Nordhausen mit dem fünften Sieg und dem dritten Dreier in Folge das nächste Erfolgserlebnis für sich. In zwei Wochen trifft Hertha BSC II auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 21.09.2019 bei der BSG Chemie Leipzig antritt. Am Mittwoch gastiert Nordhausen beim SV Babelsberg 03.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: