Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

SV Germania Mittweida gegen FV Eintracht Niesky: Mittweida ist Gastgeber für Eintracht Niesky

Sachsenliga  

Mittweida ist Gastgeber für Eintracht Niesky

27.09.2019, 15:28 Uhr | Sportplatz Media

SV Germania Mittweida gegen FV Eintracht Niesky: Mittweida ist Gastgeber für Eintracht Niesky. Mittweida ist Gastgeber für Eintracht Niesky (Quelle: Sportplatz Media)

Sachsenliga: SV Germania Mittweida – FV Eintracht Niesky (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der Eintracht Niesky steht beim SVGM eine schwere Aufgabe bevor. Gegen den FSV 1990 Neusalza-Spremberg war für den SV Germania Mittweida im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der FVN kürzlich gegen die SG Taucha zufriedengeben.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Defensive von Mittweida (vier Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Sachsenliga zu bieten hat. Der Ligaprimus weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von vier Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des FV Eintracht Niesky liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits zwölf Gegentreffer fing. Die Spielzeit des FVN war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann der FV Eintracht Niesky den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählt der SVGM doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga? Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die Eintracht Niesky schafft es mit zwei Zählern derzeit nur auf Platz 14, während der SV Germania Mittweida elf Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt. Bei Mittweida sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ die Heimmannschaft das Feld als Sieger, während der FVN in dieser Zeit sieglos blieb. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den SVGM, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz des SV Germania Mittweida erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des FV Eintracht Niesky.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal