Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

VfB Germania Halberstadt gegen 1. FC Lokomotive Leipzig: Wird Lokomotive Leipzig die Erwartungen erf

Regionalliga Nordost  

Wird Lokomotive Leipzig die Erwartungen erfüllen?

06.11.2019, 19:26 Uhr | Sportplatz Media

VfB Germania Halberstadt gegen 1. FC Lokomotive Leipzig: Wird Lokomotive Leipzig die Erwartungen erf. Wird Lokomotive Leipzig die Erwartungen erfüllen? (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Nordost: VfB Germania Halberstadt – 1. FC Lokomotive Leipzig (Freitag 19:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Dem VfB Germania Halberstadt steht gegen Lokomotive Leipzig eine schwere Aufgabe bevor. Am Freitag wies Germania Halberstadt den FC Rot-Weiß Erfurt mit 1:0 in die Schranken. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Lok Leipzig kürzlich gegen den FSV Union Fürstenwalde zufriedengeben.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Mit 15 ergatterten Punkten steht Halberstadt auf Tabellenplatz 13. Drei Siege, sechs Unentschieden und fünf Niederlagen stehen bis dato für die Heimmannschaft zu Buche. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der VfB Germania Halberstadt in den vergangenen fünf Spielen.

Nach 14 gespielten Runden gehen bereits 29 Punkte auf das Konto des 1. FC Lokomotive Leipzig und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden vierten Platz. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden der Gäste ist die funktionierende Defensive, die erst 15 Gegentreffer hinnehmen musste. Lokomotive Leipzig weist bisher insgesamt acht Erfolge, fünf Unentschieden sowie eine Pleite vor. Zuletzt lief es recht ordentlich für Lok Leipzig – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Wie der zweite Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich der 1. FC Lokomotive Leipzig auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich Lokomotive Leipzig für das Gastspiel bei Germania Halberstadt etwas ausrechnet. Lok Leipzig scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 52, eine und eine Rote Karte aufweist.

Mit dem 1. FC Lokomotive Leipzig empfängt Halberstadt diesmal einen sehr schweren Gegner.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal