Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

VfL 05 Hohenstein-Ernstthal gegen FC Oberlausitz Neugersdorf: Hohenstein-Ernstthal verlangt Oberlaus

NOFV-Oberliga Süd  

Hohenstein-Ernstthal verlangt Oberlausitz alles ab

09.11.2019, 16:26 Uhr | Sportplatz Media

VfL 05 Hohenstein-Ernstthal gegen FC Oberlausitz Neugersdorf: Hohenstein-Ernstthal verlangt Oberlaus. Hohenstein-Ernstthal verlangt Oberlausitz alles ab (Quelle: Sportplatz Media)

NOFV-Oberliga Süd: VfL 05 Hohenstein-Ernstthal – FC Oberlausitz Neugersdorf 2:3 (1:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Samstag verbuchte der FC Oberlausitz Neugersdorf einen 3:2-Erfolg gegen den VfL 05 Hohenstein-Ernstthal. Die Überraschung blieb aus, sodass Hohenstein-Ernstthal eine Niederlage kassierte.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Philipp Colditz besorgte vor 59 Zuschauern das 1:0 für das Heimteam. Antonin Rosa traf zum 1:1 zugunsten von Oberlausitz (36.). Zur Pause stand ein Unentschieden, und für beide Mannschaften war noch alles drin. Manuel Seibt beförderte das Leder zum 2:1 des FCO in die Maschen (56.). Kamil Popowicz sicherte dem VfL 05 HOT nach 68 Minuten den Ausgleich durch einen Elfmeter. Der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal stellte in der 69. Minute personell um: Felix Kunert ersetzte Julius Grabs und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der FC Oberlausitz Neugersdorf nahm in der 81. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Seibt für Tim Wockatz vom Platz ging. Jakub Moravec stellte für die Gäste im Schlussakt den Führungstreffer sicher (87.). Letzten Endes ging Oberlausitz im Duell mit Hohenstein-Ernstthal als Sieger hervor.

Der VfL 05 HOT bekommt das Defensivmanko nicht in den Griff und steckt weiter im Keller fest. Mit nun schon neun Niederlagen, aber nur einem Sieg und zwei Unentschieden sind die Aussichten des VfL 05 Hohenstein-Ernstthal alles andere als positiv. Nach der Niederlage gegen den FCO bleibt Hohenstein-Ernstthal weiterhin glücklos.

Der FC Oberlausitz Neugersdorf holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Oberlausitz machte durch den Erfolg Boden gut und rangiert nun auf dem siebten Platz. Sechs Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat der FCO derzeit auf dem Konto. Seit fünf Begegnungen hat der FC Oberlausitz Neugersdorf das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Während der VfL 05 HOT die Saison am 23.11.2019 zuhause gegen die Reserve des FC Carl Zeiss Jena fortsetzt, bekommt es Oberlausitz am selben Tag mit dem 1. FC Merseburg zu tun.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal