Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

SG Motor Wilsdruff gegen SG Handwerk Rabenstein: Rabenstein peilt den Dreier an

Sachsenliga  

Rabenstein peilt den Dreier an

14.11.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

SG Motor Wilsdruff gegen SG Handwerk Rabenstein: Rabenstein peilt den Dreier an. Rabenstein peilt den Dreier an (Quelle: Sportplatz Media)

Sachsenliga: SG Motor Wilsdruff – SG Handwerk Rabenstein (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen Wilsdruff nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen die SGH? Bei der BSG Stahl Riesa gab es für den SG Motor Wilsdruff am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 2:3-Niederlage. Letzte Woche siegte Rabenstein gegen den LSV Neustadt/Spree mit 4:2. Somit belegt die SG Handwerk Rabenstein mit neun Punkten den 14. Tabellenplatz.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Daheim hat Wilsdruff die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Wer das Schlusslicht als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon vier Rote Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die formschwache Abwehr, die bis dato 28 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden der Heimmannschaft in dieser Saison. Nach elf Spielen verbucht der SG Motor Wilsdruff einen Sieg, zwei Unentschieden und acht Niederlagen auf der Habenseite.

Rabenstein schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 27 Gegentore verdauen musste.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus. Die letzten drei Spiele alle verloren: Wilsdruff braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Rabenstein gelingt, ist zu bezweifeln, gewann die SGH immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen.

Der SG Motor Wilsdruff steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal