Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

FC Energie Cottbus gegen VfB Germania Halberstadt: Cottbus daheim eine Macht

Regionalliga Nordost  

Cottbus daheim eine Macht

21.11.2019, 13:55 Uhr | Sportplatz Media

FC Energie Cottbus gegen VfB Germania Halberstadt: Cottbus daheim eine Macht. Cottbus daheim eine Macht (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Nordost: FC Energie Cottbus – VfB Germania Halberstadt (Samstag 13:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Germania Halberstadt steht bei Cottbus eine schwere Aufgabe bevor. Gegen den FSV Union Fürstenwalde kam der FCE im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (3:3). Halberstadt erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:2 als Verlierer im Duell mit dem 1. FC Lokomotive Leipzig hervor.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (6-0-1) wird der FC Energie Cottbus diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Mit 30 ergatterten Punkten stehen die Gastgeber auf Tabellenplatz drei. Wer Cottbus als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 35 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Der Angriff des FCE wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 38-mal zu. Die Bilanz des FC Energie Cottbus nach 15 Begegnungen setzt sich aus neun Erfolgen, drei Remis und drei Pleiten zusammen. Cottbus erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien 13 Zähler.

Lediglich sieben Punkte stehen für den VfB Germania Halberstadt auswärts zu Buche. Die Gäste belegen mit 15 Punkten den 14. Tabellenplatz. Der aktuelle Ertrag von Germania Halberstadt zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, sechs Unentschieden und sechs Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Halberstadt nur einen Sieg zustande.

Angesichts der schwächelnden Defensive des VfB Germania Halberstadt und der ausgeprägten Offensivstärke des FCE sind die Karten im Vorfeld klar verteilt.

Der FC Energie Cottbus geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor Germania Halberstadt.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal