Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

FC Grimma gegen VfB 1921 Krieschow: Rückrundenauftakt für Krieschow bei Grimma

NOFV-Oberliga Süd  

Rückrundenauftakt für Krieschow bei Grimma

21.11.2019, 13:55 Uhr | Sportplatz Media

FC Grimma gegen VfB 1921 Krieschow: Rückrundenauftakt für Krieschow bei Grimma. Rückrundenauftakt für Krieschow bei Grimma (Quelle: Sportplatz Media)

NOFV-Oberliga Süd: FC Grimma – VfB 1921 Krieschow (Samstag 13:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am kommenden Samstag trifft Grimma auf den VfB 1921 Krieschow. Der FCG siegte im letzten Spiel gegen den VfL Halle 96 mit 3:2 und liegt mit 19 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt spielte Krieschow unentschieden – 2:2 gegen den FC Einheit Rudolstadt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Bisher verbuchte der FC Grimma sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und fünf Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die Heimmannschaft in den vergangenen fünf Spielen.

Der VfB 1921 Krieschow muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Krieschow bekleidet mit elf Zählern Tabellenposition 13. In der Verteidigung des VfB 1921 Krieschow stimmt es ganz und gar nicht: 34 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Die bisherige Ausbeute von Krieschow: drei Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für den VfB 1921 Krieschow – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Grimma scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 29, drei und eine Rote Karte aufweist.

Gegen den FCG rechnet sich Krieschow insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der FC Grimma leicht favorisiert ins Spiel.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal