Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

FSV 1990 Neusalza-Spremberg gegen LSV Neustadt/Spree: Ist die Schlappe verdaut?

Sachsenliga  

Ist die Schlappe verdaut?

22.11.2019, 14:25 Uhr | Sportplatz Media

FSV 1990 Neusalza-Spremberg gegen LSV Neustadt/Spree: Ist die Schlappe verdaut?. Ist die Schlappe verdaut? (Quelle: Sportplatz Media)

Sachsenliga: FSV 1990 Neusalza-Spremberg – LSV Neustadt/Spree (Sonntag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der LSV Neustadt/Spree fordert im Topspiel den FSV 1990 Neusalza-Spremberg heraus. Am letzten Samstag verlief der Auftritt der Neusalza ernüchternd. Gegen die SG Taucha kassierte man eine 0:3-Niederlage. Neustadt siegte im letzten Spiel gegen den FC 1910 Lößnitz mit 4:1 und besetzt mit 21 Punkten den dritten Tabellenplatz.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der FSV 1990 Neusalza-Spremberg holte daheim bislang vier Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Wer den Gastgeber als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 28 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Sieben Erfolge, drei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für die Neusalza zu Buche.

Dreimal ging der LSV bislang komplett leer aus. Hingegen wurde sechsmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die Elf von Coach Karsten Haasler in den vergangenen fünf Spielen.

Die Offensive der Gäste kommt torhungrig daher. Über 2,25 Treffer pro Match markiert der LSV Neustadt/Spree im Schnitt. In der Tabelle liegen beide Teams mit drei Punkten Unterschied dicht beieinander. Hier treffen die beiden torgefährlichsten Mannschaften aufeinander (LSV Neustadt/Spree 27 Tore, FSV 1990 Neusalza-Spremberg 26 Tore).

Der FSV 1990 Neusalza-Spremberg oder Neustadt? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal