Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

VfB Germania Halberstadt gegen SV Babelsberg 03: SV Babelsberg 03: Drei Punkte sollen her

Regionalliga Nordost  

SV Babelsberg 03: Drei Punkte sollen her

28.02.2020, 13:55 Uhr | Sportplatz Media

VfB Germania Halberstadt gegen SV Babelsberg 03: SV Babelsberg 03: Drei Punkte sollen her. SV Babelsberg 03: Drei Punkte sollen her (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Nordost: VfB Germania Halberstadt – SV Babelsberg 03 (Sonntag 13:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am kommenden Sonntag um 13:30 Uhr trifft Germania Halberstadt auf Babelsberg. Halberstadt kam zuletzt gegen die BSG Chemie Leipzig zu einem 0:0-Unentschieden. Auf heimischem Terrain blieb der SVB am vorigen Samstag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den FSV Union Fürstenwalde ohne Punkte. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Heimbilanz des VfB Germania Halberstadt ist ausbaufähig. Aus zwölf Heimspielen wurden nur zwölf Punkte geholt. Das Heimteam bekleidet mit 21 Zählern Tabellenposition 14. Wer die Elf von Sven Körner als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 55 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Vier Siege, neun Unentschieden und zehn Niederlagen stehen bis dato für Germania Halberstadt zu Buche.

Auswärts verbuchte der SV Babelsberg 03 bislang erst drei Punkte. Der Gast rangiert mit 14 Zählern auf dem 17. Platz des Tableaus. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem der Mannschaft von Trainer Predrag Uzelac zu sein, wie die Kartenbilanz (62-1-2) der vorangegangenen Spiele zeigt. Zwei Siege und acht Remis stehen elf Pleiten in der Bilanz von Babelsberg gegenüber.

Nachdem Halberstadt die Hinserie auf Platz 15 abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle belegt der VfB Germania Halberstadt aktuell den zehnten Rang. Germania Halberstadt wie auch der SVB haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal