Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Grüne: Katharina Krefft geht bei Leipziger Wahl ins Rennen

Leipzig  

Grüne: Katharina Krefft geht bei Leipziger Wahl ins Rennen

22.09.2019, 12:27 Uhr | dpa

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Leipzig im kommenden Jahr schicken die Grünen die 41-Jährige Katharina Krefft ins Rennen. Die Ärztin sei am Samstag auf dem Stadtparteitag mit mehr als 90 Prozent der Stimmen als Kandidatin gewählt worden, teilten die Grünen am Sonntag mit. Krefft ist seit dem Jahr 2004 im Leipziger Stadtrat im Fachausschuss Jugend, Soziales, Gesundheit und Schulen tätig. Sie ist seit 1994 Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen.

Die Leipziger stimmen am 2. Februar 2020 über den Oberbürgermeister ab. Der neue Amtsinhaber soll den Posten zum 29. März 2020 antreten. Bis zum 28. November können Wahlvorschläge eingereicht werden. Seit 2006 ist Burkhard Jung (SPD) Chef im Rathaus. Er strebt eine neue Amtszeit an. Seit Juni ist er zudem Präsident des Deutschen Städtetags.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal