Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Deutlich mehr E-Paper-Abos bei Regionalzeitungen

Leipzig  

Deutlich mehr E-Paper-Abos bei Regionalzeitungen

22.01.2020, 17:31 Uhr | dpa

Die Regionalzeitungen in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt haben immer mehr E-Abonnenten. Ihre Zahl ist in den vergangenen fünf Jahren im Schnitt um 72 Prozent gestiegen, wie das MDR-Magazin "Umschau" am Mittwoch nach Auswertung von Daten der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) mitteilte. Allein von 2018 bis 2019 betrug das Plus rund 20 Prozent.

Der Anteil der digitalen Tageszeitungs-Ausgaben an allen Abonnements stieg demnach seit 2015 auf aktuell zwei bis vier Prozent - bei starkem Rücklauf der Print-Abos.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal