Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Leipzig schwer verletzt

Säugling leicht verletzt  

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Leipzig schwer verletzt

25.07.2020, 09:43 Uhr | dpa

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Leipzig schwer verletzt. Ein Notarzt-Wagen: Ein Radfahrer ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. (Quelle: imago images/Die Videomanufaktur/Symbolbild)

Ein Notarzt-Wagen: Ein Radfahrer ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. (Quelle: Die Videomanufaktur/Symbolbild/imago images)

Ein offenbar angetrunkener Radfahrer ist in Leipzig mit einem Auto zusammengestoßen. Er ist in ein Krankenhaus gebracht worden. 

Ein Radfahrer ist in Leipzig bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen habe ihn der 29-jährige Autofahrer beim Abbiegen nicht beachtet, teilte die Polizei Leipzig am Samstag mit.

Allerdings soll der Radfahrer demnach auch unter Alkoholeinfluss gestanden haben. Der Radfahrer wurde nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer sei nur leicht verletzt worden. Ein Säugling, der mit im Auto unterwegs war, sei durch den Unfall ebenfalls leicht verletzt worden. Der Sachschaden war am Samstagmorgen noch unklar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal