Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig: 31-Jähriger bei Blitzeinschlag in Halberstadt verletzt

Gewitter in Halberstadt  

Leipziger durch Blitzeinschlag auf Aussichtsturm verletzt

27.07.2020, 18:01 Uhr | dpa

Leipzig: 31-Jähriger bei Blitzeinschlag in Halberstadt verletzt. Blitze eines Gewitters am Himmel (Symbolbild): Ein Leipziger ist bei einem Besuch in Halberstadt von einem Blitz getroffen worden. (Quelle: imago images/Lorenz)

Blitze eines Gewitters am Himmel (Symbolbild): Ein Leipziger ist bei einem Besuch in Halberstadt von einem Blitz getroffen worden. (Quelle: Lorenz/imago images)

Bei einem Blitzeinschlag in den Aussichtsturm des Jagdschlosses in Halberstadt sind vier Menschen verletzt worden. Ein Mann aus Leipzig musste reanimiert werden.

Ein 31-Jährigen aus Leipzig ist bei einem Ausflug von einem Blitz getroffen und schwer verletzt worden. Er musste durch den Rettungsdienst reanimiert werden, teilte die Polizei am Montag in Halberstadt mit. Dort war am Sonntag auf dem Aussichtsturm des Jagdschlosses ein Blitz eingeschlagen.

Drei weitere Menschen trugen demnach leichte Verletzungen davon. Die fünfte Person auf dem Aussichtsturm, ein zwölf Monate altes Mädchen, blieb unverletzt. Am Sonntag waren mehrere Gewitter über Sachsen-Anhalt hinweggezogen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal