Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig: Drei Männer aus Drogenmilieu bei Polizeieinsatz festgenommen

Wegen Geiselnahme  

Polizei nimmt drei Männer aus Leipziger Drogenmilieu fest

16.09.2020, 18:03 Uhr | dpa

Leipzig: Drei Männer aus Drogenmilieu bei Polizeieinsatz festgenommen. Ein Streifenwagen mit Blaulicht (Symbolbild): In Leipzig hat es einen Polizeieinsatz im Drogenmilieu gegeben. (Quelle: dpa/Hildenbrand)

Ein Streifenwagen mit Blaulicht (Symbolbild): In Leipzig hat es einen Polizeieinsatz im Drogenmilieu gegeben. (Quelle: Hildenbrand/dpa)

Die Polizei hat in Leipzig und Umland mehrere Wohnungen und einen Geschäftsraum durchsucht und drei Beschuldigte festgenommen. Der Vorwurf: Geiselnahme und Körperverletzung.

Bei einem größeren Einsatz der Polizei am Mittwochmorgen in Leipzig und Umland sind drei Männer aus dem Drogenmilieu festgenommen worden. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft geht es dabei um Ermittlungen gegen die Männer im Alter von 28 bis 35 Jahren wegen des Vorwurfs der gemeinschaftlichen Geiselnahme und gefährlicher Körperverletzung.

An dem Einsatz waren Spezialeinsatzkräfte, die Bereitschaftspolizei und die Diensthundestaffel der Leipziger Polizei beteiligt.

Den drei Männern wird vorgeworfen, im Juli dieses Jahres einen 23-Jährigen als Geisel genommen, ihn verletzt und mit dem Tod bedroht zu haben. Hintergrund sollen Streitigkeiten im Zusammenhang mit Drogenhandel sein, in den alle Beteiligten verstrickt sein sollen. Bei den Durchsuchungen hat die Polizei Beweismittel gefunden. Die drei Tatverdächtigen befinden sich in Untersuchungshaft.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: