Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Sicherheitskonferenz der Ost-Innenminister in Leipzig

Leipzig  

Sicherheitskonferenz der Ost-Innenminister in Leipzig

22.09.2020, 15:26 Uhr | dpa

Die Innenminister von Sachsen, Thüringen, Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt treffen sich am kommenden Montag zu einer Sicherheitskonferenz in Leipzig. Auf Initiative des sächsischen Innenministeriums wollen sie nach Angaben vom Dienstag über verschiedene Sicherheitsthemen beraten. Dazu gehören ein gemeinsames Vorgehen gegen Rechtsextremismus oder die engere Zusammenarbeit im Bereich Verfassungsschutz. Man wolle sich enger vernetzen, Informationen und Erfahrungen austauschen sowie gemeinsam über Maßnahmen diskutieren, sagte ein Ministeriumssprecher in Dresden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: