Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Liepzig: Müllabfuhr und Straßenreinigung werden teurer

Um mehrere Millionen Euro  

28.09.2020, 15:59 Uhr | t-online

Liepzig: Müllabfuhr und Straßenreinigung werden teurer. Müllmann steht mit einer Mülltonne hinter dem Entsorgungsfahrzeug (Symbolbild): In Leipzig sollen die Kosten für Müllabfuhr und Straßenreinigung erhöht werden. (Quelle: imago images/Noah Wedel)

Müllmann steht mit einer Mülltonne hinter dem Entsorgungsfahrzeug (Symbolbild): In Leipzig sollen die Kosten für Müllabfuhr und Straßenreinigung erhöht werden. (Quelle: Noah Wedel/imago images)

Die Stadt Leipzig plant, mehr Geld für die Stadtreiningung und Müllbeseitigung auszugeben. Im November soll eine Neufassung der Satzung erstellt werden. 

Am 11. November soll in einer Ratsversammlung über den Gebührensatz der Straßenreinigung und Müllabfuhr entscheiden. Für die Jahre 2021 und 2022 sollen die Kosten voraussichtlich um 2,66 Millionen Euro steigen. Grund dafür sind vor allem höhere Materialkosten. Um die Bürger zu motivieren, den Bioabfall separat zu sammeln, sollen alle Biotonnen ausgetauscht werden. Gut erhaltene Behälter werden gereinigt und wiedereingesetzt. 

"Neben den erhöhten Materialkosten sind auch die Kosten für die Entsorgung des kommunalen Anteils der Gelben TonnePLUS und der Blauen Tonne gestiegen. Im Gegenzug sinken dafür die Entsorgungskosten beim Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen um 6,67 Euro pro Tonne im Vergleich zu den Vorjahren 2019/2020", erklärt Heiko Rosenthal, Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Klima, Ordnung und Sport. 

Neues Leistungsangebot: Behälterbereitstellung

Zu dem aktuellen Angebot der Müllbeseitigung wird es eine Neuerung für Bürgerinnen und Bürger geben. Ab dem Jahr 2021 soll ein Transport der Abfallbehälter angeboten werden. "Die Gebühr für die Behälterbereitstellung beträgt pro durchgeführten Transport 1,77 Euro für Abfalltonnen bis 240 Liter und 6,77 Euro für 1.100-Liter-Restabfalltonnen", so Elke Franz, Kaufmännische Betriebsleiterin des Eigenbetriebes Stadtreinigung Leipzig

Auch bei den Preisen für die Leerungen der einzelnen Tonnen wird es je nach Größe und Gewicht Änderungen geben.

Kampagne für den Biomüll

Um auszuschließen, dass Fremdstoffe im Biomüll landen, haben sich im September 2020 einige Kommunen mit einer Kampagne zusammengeschlossen. Unter dem Motto #BioabfallohnePlaste sollen Bürger sensibilisiert werden, ihren Haushaltsmüll korrekt zu trennen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal