Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig: Netzwerk soll Schüler auf digitale Arbeitswelt vorbereiten

Lernen mit Laptops  

Netzwerk soll Leipziger Schüler auf digitale Arbeitswelt vorbereiten

16.10.2020, 14:36 Uhr | dpa

Leipzig: Netzwerk soll Schüler auf digitale Arbeitswelt vorbereiten. Schülerinnen und Schüler lernen mithilfe von Laptops und Tablets (Symbolbild). In Sachsen soll ein Netzwerk die Digitalisierung in Schulen vorantreiben.  (Quelle: dpa/Marijan Murat)

Schülerinnen und Schüler lernen mithilfe von Laptops und Tablets (Symbolbild). In Sachsen soll ein Netzwerk die Digitalisierung in Schulen vorantreiben. (Quelle: Marijan Murat/dpa)

Mit Künstlicher Intelligenz und mobilen Robotern soll an ausgewählten Schulen in Leipzig die Digitalisierung vorangetrieben werden.

Die Bereiche Medienbildung, Informatik und digitale Technologien sollen zusammen an einem Gymnasium und drei Oberschulen in Leipzig verbessert werden. Wie das Kultusministerium am Freitag bekannt gab, wurde dafür ein entsprechendes Netzwerk gegründet. Neben dem Freistaat Sachsen sind das Institut für Informatik und die Professur für Didaktik der Informatik der Universität Leipzig, sowie die Stadt als Schulträger dabei.

Laut Kulturminister Christian Piwarz (CDU) werde sich die zukünftige Arbeitswelt in Sachen Digitalisierung immer weiter entwickeln und verändern. Darauf müssten die Schülerinnen und Schüler bereits heute mit neuen Lehr- und Lernprozessen und Bildungsangeboten vorbereitet werden. Explizit nennt er beispielsweise die Künstliche Intelligenz, den Einsatz von mobilen Robotern, 3D-Werkzeuge oder Objekte virtueller Realität.

Neben den Schulen in Leipzig, haben sich dem Netzwerk auch das Dresdner Gymnasium Pieschen, sowie mehrere Oberschulen in Dresden und Umgebung angeschlossen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: