Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig ohne Klostermann: Haidara noch in Isolation

Leipzig  

Leipzig ohne Klostermann: Haidara noch in Isolation

19.10.2020, 17:09 Uhr | dpa

Leipzig ohne Klostermann: Haidara noch in Isolation. Lukas Klostermann in Aktion

Lukas Klostermann von Leipzig spielt den Ball. Foto: Matthias Balk/dpa (Quelle: dpa)

RB Leipzig muss im Gruppenspiel der Champions League gegen Istanbul Basaksehir auf Lukas Klostermann verzichten. Der Nationalspieler fällt für das Spiel am Dienstag (21.00 Uhr/DAZN) mit Knieproblemen aus. Womöglich fehlt der Verteidiger sogar noch länger. "Er hat anhaltende Knieprobleme. Die finale Entscheidung, was gemacht wird und wie lange er ausfällt, steht noch aus", sagte RB-Trainer Julian Nagelsmann am Montag. Zudem muss Leipzig weiterhin auf Kapitän Marcel Sabitzer und Konrad Laimer verzichten.

Amadou Haidara wird nach seinem nicht eindeutigen Corona-Test auch gegen Istanbul nicht im Kader stehen. Der malische Nationalspieler befindet sich in einer vom Club angeordneten Isolation bis weitere Testergebnisse vorliegen. Der Rest der Mannschaft ist nach Angaben des Clubsprechers negativ getestet worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal