Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Verletzter Neymar fehlt PSG laut Medien gegen RB Leipzig

Leipzig  

Verletzter Neymar fehlt PSG laut Medien gegen RB Leipzig

30.10.2020, 10:06 Uhr | dpa

Verletzter Neymar fehlt PSG laut Medien gegen RB Leipzig. Neymar steht vor dem Spiel auf dem Rasen

Neymar steht vor dem Spiel auf dem Rasen. Foto: Li Ming/XinHua/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Paris Saint-Germain muss im Champions-League-Spiel bei RB Leipzig am kommenden Mittwoch (21.00 Uhr) französischen Medienberichten zufolge auf Neymar verzichten. Der brasilianische Star falle wegen einer Oberschenkelverletzung sowohl für das Ligaspiel an diesem Samstag beim FC Nantes sowie gegen Leipzig aus, berichtete unter anderem das Portal RMC Sport. Auch im Punktspiel am 7. November gegen Rennes werde der 28-Jährige nicht dabei sein, danach folgt die Länderspielpause.

PSG-Trainer Thomas Tuchel hatte Neymar beim 2:0-Sieg von PSG am Mittwoch im Champions-League-Spiel bei Basaksehir Istanbul in der 26. Minute ausgewechselt und dies als Vorsichtsmaßnahme bezeichnet. Tuchel nannte die Adduktoren als Ursache für ein unangenehmes Gefühl bei Neymar und äußerte die Hoffnung, dass der Offensivspieler nicht verletzt sei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal