Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Unbekannter greift 18-Jährige in Leipzig an

Leipzig  

Unbekannter greift 18-Jährige in Leipzig an

23.11.2020, 12:33 Uhr | dpa

Unbekannter greift 18-Jährige in Leipzig an. Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine 18-Jährige ist am Leipziger Clara-Zetkin-Park unvermittelt von einem Mann angegriffen und leicht verletzt worden. Der Unbekannte habe die junge Frau von hinten gepackt und zu Fall gebracht, teilte die Polizei am Montag mit. Anschließend habe er an der Kleidung gezogen und erst von der 18-Jährigen abgelassen, als Passanten zu Hilfe kamen. Der Mann konnte unerkannt flüchten. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten sexuellen Übergriffs. Die Tat ereignete sich am Sonntagabend gegen 21.00 Uhr, als die 18-Jährige in Richtung Sachsenbrücke unterwegs war. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: