Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Hauch von Winter in Sachsen

Leipzig  

Hauch von Winter in Sachsen

03.12.2020, 10:45 Uhr | dpa

Hauch von Winter in Sachsen. Winter im Erzgebirge

Ein Auto fährt über einen verschneiten Parkplatz, während im Hintergrund die Sonne durch den Eisnebel ein Halo erzeugt. Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Sachsen ist erneut etwas Schnee gefallen. Allerdings wird er sich nicht lange halten, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag in Leipzig mitteilte. Vor allem im Dresdner Raum, im Osterzgebirge und in der Oberlausitz seien ein paar Flocken gefallen. Die Schneedecke lag bei ein bis zwei Zentimetern. Ein Wintereinzug sei in den kommenden Tagen und auch in der kommenden Woche nicht zu erwarten. Am Wochenende werden die Temperaturen auf fünf bis zehn Grad ansteigen. Nachts gebe es örtlich leichten Frost.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal