Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig-Connewitz: Auto abgebrannt – Totalschaden

Totalschaden am Wagen  

Auto in Leipzig-Connewitz abgebrannt

11.01.2021, 11:18 Uhr | dpa

Leipzig-Connewitz: Auto abgebrannt – Totalschaden. Das Blaulicht eines Feuerwehrautos leuchtet: Ein Auto hat gebrannt. (Quelle: dpa/Friso Gentsch/Symbolbild)

Das Blaulicht eines Feuerwehrautos leuchtet: Ein Auto hat gebrannt. (Quelle: Friso Gentsch/Symbolbild/dpa)

Im Leipziger Süden ist ein Fahrzeug ausgebrannt. Warum das Auto in Flammen stand, ist noch nicht bekannt. Es soll wohl schon länger an der Stelle gestanden haben.

In Leipzig ist ein Auto abgebrannt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fing das Fahrzeug am Sonntagmittag Feuer und brannte komplett aus. Die Ursache war zunächst unklar. Der Wagen stand wohl schon länger im Bereich der Bornaischen Straße im Leipziger Stadtteil Connewitz und war nicht mehr zugelassen.

Der entstandene Sachschaden war bisher unbekannt. Es wurde niemand verletzt. Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal