Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Polizeistelle in Leipzig-Connewitz attackiert

Leipzig  

Polizeistelle in Leipzig-Connewitz attackiert

17.01.2021, 16:43 Uhr | dpa

Polizeistelle in Leipzig-Connewitz attackiert. Polizei-Illustration

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Eine Polizeistelle in Leipzig-Connewitz ist in der Nacht zum Sonntag attackiert worden. Nach Angaben der Polizei warfen mehrere Unbekannte Pflastersteine, Böller sowie mit Farbe gefüllte Flaschen auf den Eingangsbereich. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unklar. Ein politisches Motiv ist laut Polizei nicht auszuschließen. Deshalb wird geprüft, ob das Landeskriminalamt den Fall übernimmt.

Im Leipziger Süden hatten am Samstagnachmittag laut Polizei rund 250 Menschen gegen Rechtsextremismus demonstriert, nach Polizeiangaben blieb es jedoch friedlich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal