Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Unfall in Leipzig: Auto erfasst Radfahrerin – schwer verletzt

Unfall in Leipzig  

Auto erfasst Radfahrerin – schwer verletzt

22.02.2021, 10:45 Uhr | dpa

Unfall in Leipzig: Auto erfasst Radfahrerin – schwer verletzt. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen (Symbolbild): Die Fahrradfahrerin musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. (Quelle: dpa/Monika Skolimowska)

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen (Symbolbild): Die Fahrradfahrerin musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)

Bei einem Unfall in Leipzig ist eine Fahrradfahrerin mit einem Auto zusammengestoßen. Die Fahrradfahrerin wurde schwer verletzt. 

Eine 30 Jahre alte Radfahrerin ist am Sonntagnachmittag von einem Auto in Leipzig angefahren worden. Dabei zog sie sich erhebliche Verletzungen zu. Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, wollte eine 66 Jahre alte Autofahrerin von der Bundesstraße 2 abfahren.

Dabei übersah sie die Radfahrerin, die auf der Koburger Straße unterwegs war. Bei der Kollision wurde die Radfahrerin schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal