Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Nach Quarantäne: Halstenberg zurück im Training von Leipzig

Leipzig  

Nach Quarantäne: Halstenberg zurück im Training von Leipzig

07.04.2021, 15:56 Uhr | dpa

Nach Quarantäne: Halstenberg zurück im Training von Leipzig. Marcel Halstenberg

Marcel Halstenberg in Aktion während des Abschlusstrainings.beim DFB-Team in Quarantäne begeben. Foto: Federico Gambarini/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Nationalspieler Marcel Halstenberg ist nach seiner Quarantäne wieder in das Mannschaftstraining von RB Leipzig zurückgekehrt. Das teilte der Bundesligist am Mittwoch mit. Der Abwehrspieler hatte sich zwar nicht selbst mit dem Coronavirus infiziert, war aber bei den jüngsten Länderspielen als Kontaktperson 1 von Florian Neuhaus eingestuft worden und musste sich in Quarantäne begeben. Der Profi von Borussia Mönchengladbach war positiv getestet worden. Halstenberg hatte durch die Isolation das Top-Spiel gegen Bayern München verpasst, das Leipzig am Karsamstag 0:1 verloren hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal