Sie sind hier: Home > Regional >

FC Hagen/Uthlede gegen VfL Oldenburg: Auswärtscoup für Oldenburg

Oberliga Niedersachsen  

Auswärtscoup für Oldenburg

12.09.2019, 15:54 Uhr | Sportplatz Media

FC Hagen/Uthlede gegen VfL Oldenburg: Auswärtscoup für Oldenburg. Auswärtscoup für Oldenburg (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niedersachsen: FC Hagen/Uthlede – VfL Oldenburg 0:1 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung vom FC Hagen/Uthlede und dem VfL Oldenburg, die mit 0:1 endete. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für Hagen/Uthlede und Oldenburg ohne Torerfolg in die Kabinen. Der VfL O stellte in der 61. Minute personell um: Rami Kanjo ersetzte Janek De-Buhr und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der FCHU nahm in der 61. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Yannick Bremser für Berendt Knoop vom Platz ging. Dass der VfL Oldenburg in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Marten-Heiko Schmidt, der in der 76. Minute zur Stelle war. Tim-Alexander Strampe (Handorf) beendete das Spiel und damit schlug der Gast den FC Hagen/Uthlede auswärts mit 1:0.

Zu mehr als Platz 14 reicht die Bilanz von Hagen/Uthlede derzeit nicht. Die bisherige Saisonbilanz des Heimteams bleibt mit zwei Siegen, einem Unentschieden und drei Pleiten schwach.

Trotz des Sieges fiel Oldenburg in der Tabelle auf Platz sieben. Die Saison des VfL O verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von drei Siegen, einem Remis und nur einer Niederlage klar belegt. Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt der FCHU die FT Braunschweig, während der VfL Oldenburg am selben Tag beim U.L.M.Wolfsburg antritt.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal