Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

TSV Meerbusch gegen 1. FC Bocholt: TSV Meerbusch: Drei Punkte sollen her

Oberliga Niederrhein  

TSV Meerbusch: Drei Punkte sollen her

13.09.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

TSV Meerbusch gegen 1. FC Bocholt: TSV Meerbusch: Drei Punkte sollen her. TSV Meerbusch: Drei Punkte sollen her (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niederrhein: TSV Meerbusch – 1. FC Bocholt (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der TSV Meerbusch auf den 1. FC Bocholt. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Meerbusch kürzlich gegen den SC Velbert zufriedengeben. Am letzten Sonntag holte Bocholt drei Punkte gegen den Cronenberger SC (4:1).

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Daheim hat der TSVM die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus drei Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz.

Der FCB holte auswärts bisher nur drei Zähler. Die Mannschaften sind mit nur einem Punkt Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal